Vom Stress zur Lust: Wie du deine Libido wieder belebst

Wie gestresst bist du gerade? Schläfst du schlecht und hast gar keine Lust auf Sex?

Wenn wir gestresst sind, schaltet unser Körper auf Überlebensmodus. Alles, was für’s Überleben nicht unbedingt notwendig ist, wird abgeschaltet.

Und dazu gehört auch deine Libido. Bei 80 bis 90 Prozent aller Menschen senkt Stress das sexuelle Interesse. Das Lustempfinden beim Sex wird durch Stress bei allen Menschen verringert.

So war’s auch bei Lorena. Lorena ist Stress-Trainerin und hatte mit 25 Jahren einen Burnout.

Welche Auswirkungen der Stress auf ihren Körper, ihre Sexualität und Partnerschaft hatte und wie sie aus dem Teufelskreis ausgebrochen ist, erfährst du in diesem Podcast-Interview.

Vom Burnout zur Lust

Im Gespräch mit Lorena erfährst du:

  • wie du die Verbindung zu deinem Körper wiederfindest.
  • wie du mit Schuldgefühlen dir selbst und deine:r:m Partner:in gegenüber umgehst.
  • warum nicht nur Stress ein Sex-Killer, sondern Sex auch ein Stress-Killer sein kann.
  • warum es so wichtig ist, offen über deine Erschöpfung und deinen Stress zu sprechen.
  • wie du dich aus dem Stress-Kreislauf befreist.

Du kannst dir den Podcast nicht nur auf Youtube, sondern auf allen gängigen Podcast-Plattformen anhören, z.B. bei Spotify und Apple Podcasts.

Ich hoffe sehr, dass dich diese Folge ermutigt, die Signale deines Körpers wahrzunehmen und ihn weniger als Feind, sondern mehr als Freund zu sehen. Frage dich, wie du auch in angespannten Zeiten etwas Gutes für deinen Körper tun kannst.

Schreibe mir gern hier unter diesen Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @christinchudy, wie dir die Podcastfolge gefallen hat und was du für dich mitnehmen konntest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen

Connect with me

FREE 4-Tage-Challenge (11.-14. April)​

um dich lebendig, sexy und frei zu fühlen!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner